Sticky

Die Geschichte der Freimaurerei in Russland nach Freimaurer-Fund


Unseren Aufzeichnungen zufolge trat die Freimaurerei im Jahr 1731 in Russland ein. Im englischen Verfassungsbuch von 1738 wird Hauptmann John Phillips als Provinzgroßmeister und General Bruder J. Keith 1741 als sein Nachfolger im Amt erwähnt, obwohl letzterer bereits von 1732 bis 1734 an der Spitze einer Loge in Sankt Petersburg gestanden haben soll, Zu dieser Zeit scheinen die Treffen im Geheimen stattgefunden zu haben; da … Die Geschichte der Freimaurerei in Russland nach Freimaurer-Fund weiterlesen